Produktion von bio-zertifizierten Mandeln, Oliven und Datteln in Marokko

Was ist ein Agroforst?

Bei einem Agroforst werden auf ein und derselben Fläche gleichzeitig oder aufeinanderfolgend Bäume und Feldfrüchte angebaut. Wenn Agroforstwirtschaft richtig umgesetzt wird, ist sie eine nachhaltige Form der Landnutzung, bei der Nutzpflanzen als Bodenverbesserer dienen oder Bäume Agrarsysteme mit ihren positiven ökologischen Eigenschaften bereichern können. Neben den positiven Wirkungen für Boden und gesteigerter Biodiversität, wird durch Agroforstwirtschaft das Risiko des Ausfalls einer der Komponenten abgemindert.

Agroforstsystem in Marokko

ForestFinance Capital verwendet einen Teil der grünen Anleihe über mehrere Jahre für die Aufforstung bzw. die Bewirtschaftung eines landwirtschaftlichen Projektes in Marokko, dass durch Desert Timber, ein Unternehmen der ForestFinance Gruppe, betreut wird.

In Marokko soll ein nachhaltiges Agroforstsystem zur Produktion von Bio-Mandeln, Bio-Oliven sowie Bio-Datteln entstehen. Durch die Projekte werden Arbeitsplätze in einer ländlichen Region Marokkos geschaffen.

Bio-Mandeln

Überall auf der Welt gibt es eine wachsende Nachfrage nach gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln, die frei von Pestiziden, Chemikalien und genetisch veränderten Zutaten sind. Insbesondere Mandeln genießen bei Verbrauchern ein gutes Image als natürliches und gesundes Produkt – der Markt für Bio-Mandeln wächst stetig.

130 Hektar Land sind für den Anbau von Bio-Mandeln vorgesehen, die nach den Richtlinien der EU-Öko-Verordnung bewirtschaftet werden. Zum Ende der Laufzeit der Anleihe soll die produktive Fläche veräußert werden.

Bio-Oliven und Bio-Datteln

Der Bio-Lebensmittelmarkt boomt seit Jahren: Allein in Deutschland hat sich der Bio-Anteil am Lebensmittelmarkt seit 2004 mehr als verdreifacht.

2018 startet die Bewirtschaftung von ca. 200 Hektar Land mit Bio-Oliven und 200 Hektar Land mit Bio-Datteln in Marokko. Im Jahr 2025 hat ForestFinance Capital die Möglichkeit, die dann voll produktiven 400 Hektar Land mit Olivenbäumen und Dattelpalmen zu übernehmen. Zum Ende der Laufzeit soll das Land mit produktiven Olivenbäumen und Dattelpalmen wieder veräußert werden.

Wer ist DesertTimber?

ForestFinance hat zusammen mit den wichtigsten Wissenschaftlern und Akteuren des ägyptischen Aufforstungsprogramms Desert Timber gegründet. Das Unternehmen besteht aus einem Team von Experten der ForestFinance Gruppe und führenden Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM), der Ain Shams Universität Kairo und des Agrarforschungszentrums Kairo.

> www.deserttimber.com

Nachhaltige Wirkung auf die Sustainable Development Goals

Die Produktion von von bio-zertifizierten Mandeln, Oliven und Datteln in Marokko nimmt positiven Einfluss auf die Erreichung der folgenden SDGs: