ForestFinance Capital

Unsere Vision

Unsere Überzeugung: Mit Geld Gutes tun

Wir wissen aus Erfahrung, dass jede Investition etwas bewirkt. Durch nachhaltige Geldanlagen nehmen bereits viele Investorinnen und Investoren positiven Einfluss auf ökonomische, ökologische und soziale Entwicklungen.

Nachhaltige Investmentfonds, Sachwertanlagen und Kapitalmarktwertpapieren erzielen Gewinne für alle Stakeholder entlang der gesamten Wertschöpfungs- und Lieferketten– und wirken dabei positiv auf Umwelt und Klima.

Unser Anspruch: Wir wollen einen Beitrag leisten, indem wir nachhaltige Investments so vielen Menschen wie möglich zugänglich und verständlich machen. Wir wollen Ihnen helfen, mit Ihrer Vermögensanlage einen entscheidenden Beitrag zu einer lebenswerten Zukunft zu leisten – ohne dabei auf Rendite zu verzichten.

Pioniere des Impact Investing.

Unsere Vision teilen wir mit den Unternehmen der ForestFinance Gruppe. ForestFinance ist in Deutschland und international bekannt für die Projektentwicklung, Projektumsetzung und Kapitalakquise für Wald-, Agroforst- und Klimaprojekte. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung zählt die ForestFinance Gruppe zu den erfahrensten und erfolgreichsten Unternehmen im Bereich Impact Investing in Europa. Impact Investing ist für uns kein Trend, sondern gelebte Unternehmenskultur. Mit Geld Gutes tun – für Mensch ebenso wie für Umwelt – ist Teil unserer Geschichte und Erfahrung seit den 1990er Jahren und unsere Überzeugung.

Ihre Ansprechpartner: Bernhard Engl und Simon Tiede

Hier klicken, um den Inhalt von Vimeo anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Vimeo.

Welche Bedeutung haben nachhaltige Geldanlagen heutzutage und wie genau funktioniert eigentlich ein Direktinvestment in Wald oder Agroforst? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Bernhard Engl im Interview auf dem Börsentag in Berlin.

Bernhard Engl ist geschäftsführender Gesellschafter der ForestFinance Capital GmbH und Experte für nachhaltige Geldanlagen. „Als ausgebildeter Landwirt und Banker liegen mir Umwelt und Tierwohl seit den 1980er Jahren am Herzen, ebenso die Wünsche und Erwartungen von Anleger:innen an ihr nachhaltiges Investmentportfolio. In der Beratung entwickeln wir gemeinsam eine Investmentstrategie.“

Bernhard ist Vorstandsvorsitzender beim Forum Nachhaltige Geldanlagen e.V. (FNG) und leitet für den Verein Seminare für Berater:innen, die sich zu nachhaltiger Anlageberatung weiterbilden lassen. An der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung in Eberswalde hat er einen Lehrauftrag für Nachhaltige Geldanlagen und Finanzierung.

Simon Tiede ist nach einigen Stationen bei Banken, unter anderem der größten kommunalen Sparkasse Deutschlands und der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), bei der ForestFinance Capital als Finanzberater tätig. Unsere Kunden und Kundinnen profitieren von seinen langjährigen Erfahrungen als Bankberater und als Betreuer von Investorinnen und Investoren, die mit der ForestFinance Gruppe nachhaltige Projekte verwirklicht haben. 

Sie wollen unser Team persönlich kennenlernen?